Ihr Ansprechpartner:

…in Berlin:
 > Dr. Eberhard Stabreit
 > Christian R. Braun

 

Vergaberecht

Durch den Einfluss des europäischen Rechts ist die Vergabe von Aufträgen durch öffentliche Auftraggeber in vielen Fällen justitiabel geworden. Dieses hat sowohl auf Seiten der Auftraggeber als auch der Auftragnehmer zur Aufgabe „lieb gewordener“ Verhaltensweisen geführt. Dabei ist gerade dieses Rechtsgebiet sehr stark durch Richterrecht geprägt, das einen hohen Beratungsbedarf bei Auftraggebern und Auftragnehmern auslöst. Da Fehler nachträglich oftmals nicht korrigiert werden können, ist in diesem Bereich eine projektbegleitende Rechtsberatung  besonders wichtig.

Wir beraten unsere Mandanten im Rahmen der Vergabe von Bauleistungen (VOB/A), Dienstleistungen (VOL/A) und freiberuflichen Leistungen (VOF/A). Dabei begleiten wir Vergabeverfahren auf Auftraggeberseite, beraten Bieter auf Auftragnehmerseite und vertreten unsere Mandanten in Nachprüfungsverfahren vor den Vergabekammern und Oberlandesgerichten.