Ihre Ansprechpartner:

…in Düsseldorf
 > Oliver Langen
 > Sven Moritz-Knobloch

Gewerblicher Rechtsschutz

In Zeiten zunehmenden Konkurrenzdruckes scheuen sich zahlreiche Unternehmen nicht, ihre Wettbewerbsposition mit Hilfe des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb zu verbessern. Resultat wettbewerbsrechtlicher Verletzungshandlungen oder der Beeinträchtigung gewerblicher Schutzrechte (Marken, Geschmacksmuster) sind häufig kostenintensive Abmahnungen (Streitwert nicht selten um 100.000,- €), wobei das vermeintlich wettbewerbswidrige Verhalten in den Hintergrund und eine Schädigungsabsicht in den Vordergrund rückt. LSL RECHTSANWÄLTE zeigen Ihnen Wege, sich gegen derlei Ansinnen Ihrer Konkurrenz erfolgreich zur Wehr zu setzen.
Zugleich wächst die Bedeutung effektiver und damit zielgerichteter Werbung. Um zu verhindern, dass Ihre Werbekampagne wegen eines wettbewerbsrechtlichen Verstoßes kurz nach Veröffentlichung eingestellt werden muss, prüfen wir Ihre Werbung auf rechtliche Unbedenklichkeit, weisen auf mögliche Risiken hin und geben Ihnen Alternativvorschläge zur Hand. Eine gründliche Prüfung werblicher Aussagen ist zweifelsohne günstiger als eine Kampagne, die durch Gerichtsbeschluss eingestellt werden muss.
Umgekehrt neigen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten einige Unternehmen - bewusst oder unbewusst sei dahingestellt - dazu, ihre Position am Markt durch irreführende Angaben der eigenen Produkte zu verbessern oder die Leistungen des Wettbewerbs durch verunglimpfende Äußerungen zu diskreditieren. Wir entwickeln mit Ihnen eine Strategie, die das unlautere Wettbewerbsgebaren Ihrer Konkurrenz nachhaltig unterbindet und die zu einem jedenfalls finanziellen Ausgleich der Ihnen entstandenen Kosten führt.
Die Erfahrung lehrt, dass in Unternehmen oftmals Werte vorhanden sind, deren Existenz, Bedeutung und Schutz herausgearbeitet werden müssen. Namentlich markenrechtliche Überlegungen kommen im Alltagsgeschäft häufig zu kurz. Wir analysieren Ihr Produktportfolio und helfen, eventuelle Lücken in dem vom Marken- und Urheberrecht gewährten Schutz zu schließen, um den oftmals kosten- und zeitintensiv erarbeiteten Goodwill Ihres Unternehmens zu festigen und zu schützen.